Köderfische  kaufen

Einfacher gehts jetzt wirklich nicht mehr....

Die wohl meist gestellte Frage in unserem Mail-Postfach wo bekomme ich Meeresfische zu kaufen? Wir hatten Euch schon einige Holländische Shops verlinkt, aber da viele damit nicht klar gekommen sind musste eine andere Lösung her. Was wir Qualitätsmäßig in Deutschland bis dahin kriegen konnten war viel zu teuer und von schlechter Qualität.Wenn ich speziell Rotaugen auftaue und die riechen und sind matschig und schleimig, können Wír das nicht weiter empfehlen.Preis und Qualität muss stimmen. Hier gehts zum Shop www.koederfisch.de  Weiter Shops gibts in Holland mit guter Qualität und guten Preisen. Wie zb. www.doodaas.nl/kopen-van-dood-aas/ wo wir Jahrelang bestellt haben.
Home Über Uns Deadbaiting Tackle Montagen Vorfächer Köder Anfüttern Anködern Nachtangeln Bilder/Videos News Kontakt Home Über Uns Deadbaiting Tackle Montagen Vorfächer Köder Anfüttern Anködern Nachtangeln Bilder/Videos News Kontakt
© PIKE-SWAT 2018 
weiter weiter weiter zurück zurück zurück
Es lohnt sich aber auch immer mal eine Fahrt nach Enschede auf den Markt, wo man sich für ganz kleines Geld beste Ware kaufen kann. Allerdings hat man dann ein bischen Arbeit mit dem Vakuumiergerät, wie ihr oben auf dem Titelbild sehen könnt.Wer einen Kaufland in der Nähe hat findet dort auch ausgenommene Makrelen im 2Kg Beutel für 10Euro in der Tiefkühltruhe, manchmal auch kleinere Sardinen. Auch fast jeder größere Asialaden hat eine menge Fisch in der Kühltruhe zu super Preisen, da kann das Kg Sardinen mal 3,99 kosten.Macht Euch keine gedanken ob die Makrelen aus dem Supermarkt ausgenommen sind und deshalb nicht fängig, diese Frage kommt nämlich auch sehr oft vor.Glaubt ihr das der Hecht da unten sieht ob da Innereien in der Leiche sind oder nicht? Wir haben die letzten 2 Jahre nur mit ausgenommenen Makrelen aus dem Supermarkt gefischt.